Volksliedchor Althofen-Treibach Wirtshaussingen

Liebe Freunde des Volksliedchores Althofen-Treibach!

Im 100jährigen Jubiläumsjahr des Volksliedchores Althofen-Treibach wird abermals hurtig aufgespielt, gesungen und geplattelt.

So dürfen wir wiederum zum traditionellen

Wirtshaussingen am 5. Oktober 2019 um 20.00 Uhr ins Kulturhaus Althofen einladen.

Mit dabei sind im Jubiläumsjahr:

Ø  Der Männerchor Althofen

Ø  Der Gemischte Chor Grafenstein

Ø  Die Kulmer Schuhplattler

Ø  Das Trio „M.O.S.“ Musi ohne Strom

Ø  Und der Volksliedchor Althofen-Treibach

Durch das Programm führen Sie in altbewährter und humorvoller Weise unsere Sprecher Ferdinand Trapitsch und Hubert Hebenstreit.

Die Sängerinnen und Sänger des Volksliedchores Althofen-Treibach werden Sie mit erlesenen Weinen, köstlichem Bier, liebevoll gerichteten Brötchen und hausgemachten Mehlspeisen verwöhnen.

Freuen Sie sich mit uns auf einen lustigen und unterhaltsamen Abend! 

Singkreis Drei Täler – Jubiläumsabend

Singt`s und spielt`s auf!

Unter diesem Titel lädt der Singkreis „Drei Täler“ zu einem weiteren Höhepunkt seines 20–Jahr–Jubiläums herzlich ein!

Nach zwei Chorabenden im Juni und Juli diesen Jahres wollen wir nun am Samstag, dem 28. September 2019 um 20 Uhr einen gemütlichen und stimmigen, musikalischen Abend im Weissenseehaus mit euch verbringen.

MGV Dellach/Gail und die BlechSaitn Musi
Unserer familiären Verbindung zum benachbartem Gailtal ist es zu verdanken, dass wir seit Bestehen unseres Chores dort liebe Sängerfreundschaften schließen konnten. Das hat uns auch dazu bewogen, den MGV Dellach/Gail unter der bewährten Leitung von Edi Wassermann einzuladen. Sie werden gemeinsam mit uns an diesem Abend Lieder aus verschiedenen zeitlichen Epochen und Ländern erklingen lassen. Aber was wäre wohl ein Konzert ohne instrumentale Begleitung? Wir freuen uns sehr, dass wir für unseren Festabend die BlechSaitn Musi unter der Leitung von Christian Brugger gewinnen konnten. Bekannt durch Rundfunk und Fernsehen ist sie wohl eine der herausragendsten Volksmusikgruppen Kärntens und wird uns sowohl während, als auch nach dem Konzert mit ihren Stücken begeistern. Natürlich darf auch getanzt werden!

Für das leibliche Wohl wird ebenfalls bestens gesorgt sein. Verbringt mit uns einen schönen Abend voller Musik und Klangfarben! Auf euren Besuch freuen sich die Sängerinnen und Sänger des Singkreises „Drei Täler“!

 

Singkreis Seltenheim – „Der Seltenheimer Advent“

Das größte und wohl für viele das stimmungsvollste Adventsingen Kärntens: „Der Seltenheimer Advent“

Die SängerInnen des Singkreis Seltenheim Klagenfurt laden heuer traditionell am 4. Advendwochenende zu ihren stimmungsvollen Adventkonzerten am Samstag, den 21. Dezember 2019 um 20 Uhr, am Sonntag, den 22. Dezember 2019 um 15.30 Uhr und um 19.00 Uhr, im Konzerthaus Klagenfurt ein.

Den Zuhörerinnen und Zuhörern ein bisschen von der ursprünglichen Bedeutung des Weihnachtsfestes mit auf den Weg in die Feiertage zu geben, diesem Fest der Freude, der Hoffnung und der Nächstenliebe – das ist die Intention der Seltenheimer. Es scheint immer wieder aufs Neue zu gelingen. Eine kleine Auswahl aus den vielen Publikumsreaktionen wie “Weihnachten wird wirklich spürbar”, “das Herz zutiefst berührt”, “einzigartig”, “Gänsehaut bei ziemlich jedem musikalischen Beitrag”, bestätigt dies.

Seit mehr als vier Jahrzehnten begleitet der „Seltenheimer Advent“ zahllose begeisterte Besucherinnen und Besucher hin zum Weihnachtsfest. Der künstlerische Leiter des „Singkreis Seltenheim Klagenfurt“, Karl Altmann, hat wieder versucht, die überlieferte Weihnachtsgeschichte zu einem rustikalen Oratorium zusammen zu fügen, dessen Bestandteile von Arrangeur und Komponist Thomas Michael Zdravja mit viel Einfühlungsvermögen miteinander verwoben wurden.

 

Die Mitwirkenden: 

Der Singkreis Seltenheim Klagenfurt mit seinen Kleingruppen und Solisten, Kärntner Weisenbläser, Holzbläserquintett des Seltenheimer Advents, Theategruppe Berg im Drautal, Künstlerische Gesamtleitung: Karl Altmann

 

 

Kartenvorverkauf: Direkt telefonisch beim Chor unter Tel.: 0664/750 488 60, singkreis@seltenheimer.at und unter www.seltenheimer.at, sowie bei allen Ö-Ticket Verkaufsstellen und der Kleinen Zeitung Tickethotline (Tel.: 0316/871 871 11) erhältlich.

Singkreis Seltenheim – „Der Seltenheimer Advent“

Das größte und wohl für viele das stimmungsvollste Adventsingen Kärntens: „Der Seltenheimer Advent“

Die SängerInnen des Singkreis Seltenheim Klagenfurt laden heuer traditionell am 4. Advendwochenende zu ihren stimmungsvollen Adventkonzerten am Samstag, den 21. Dezember 2019 um 20 Uhr, am Sonntag, den 22. Dezember 2019 um 15.30 Uhr und um 19.00 Uhr, im Konzerthaus Klagenfurt ein.

Den Zuhörerinnen und Zuhörern ein bisschen von der ursprünglichen Bedeutung des Weihnachtsfestes mit auf den Weg in die Feiertage zu geben, diesem Fest der Freude, der Hoffnung und der Nächstenliebe – das ist die Intention der Seltenheimer. Es scheint immer wieder aufs Neue zu gelingen. Eine kleine Auswahl aus den vielen Publikumsreaktionen wie “Weihnachten wird wirklich spürbar”, “das Herz zutiefst berührt”, “einzigartig”, “Gänsehaut bei ziemlich jedem musikalischen Beitrag”, bestätigt dies.

Seit mehr als vier Jahrzehnten begleitet der „Seltenheimer Advent“ zahllose begeisterte Besucherinnen und Besucher hin zum Weihnachtsfest. Der künstlerische Leiter des „Singkreis Seltenheim Klagenfurt“, Karl Altmann, hat wieder versucht, die überlieferte Weihnachtsgeschichte zu einem rustikalen Oratorium zusammen zu fügen, dessen Bestandteile von Arrangeur und Komponist Thomas Michael Zdravja mit viel Einfühlungsvermögen miteinander verwoben wurden.

 

Die Mitwirkenden: 

Der Singkreis Seltenheim Klagenfurt mit seinen Kleingruppen und Solisten, Kärntner Weisenbläser, Holzbläserquintett des Seltenheimer Advents, Theategruppe Berg im Drautal, Künstlerische Gesamtleitung: Karl Altmann

 

 

Kartenvorverkauf: Direkt telefonisch beim Chor unter Tel.: 0664/750 488 60, singkreis@seltenheimer.at und unter www.seltenheimer.at, sowie bei allen Ö-Ticket Verkaufsstellen und der Kleinen Zeitung Tickethotline (Tel.: 0316/871 871 11) erhältlich.