Absage Lange Nacht der Chöre 2020

Liebe Freunde der Langen Nacht der Chöre!
Liebe teilnehmende Chöre, liebe Sängerinnen und Sänger!

Die Lange Nacht der Chöre zählt mittlerweile zu den wichtigsten und größten Chorveranstaltungen Österreichs und erfreulicherweise ist in Kärnten auch in der vierten Auflage die Euphorie der teilnehmenden Chöre ungebrochen.
Bis letzte Woche gingen wir noch davon aus, dass die Lange Nacht trotz Corona-Virus in gewohnter Manier am geplanten Termin (Mittwoch vor Christi Himmelfahrt, heuer der 20. Mai) über die Bühne gehen wird.
In Österreich werden zurzeit weitreichende Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 gesetzt und damit bleibt auch in der Kärntner Chorlandschaft momentan kein Stein auf dem anderen.
Der Kärntner Sängerbund musste einschneidende Maßnahmen ergreifen und sämtliche Weiterbildungen und Chor-Events bis Ende Mai absagen. Das bedeutet auch für unsere Chöre, dass der Probenbetrieb ausgesetzt werden muss, von langer Hand geplante Konzerte nicht durchgeführt werden können und selbst Gottesdienste und wichtige kirchliche Veranstaltungen starke Einschränkungen erleben.

Eine entsprechende Vorbereitung auf die Lange Nacht ist daher weder für uns als Veranstalter, noch für die vielen Chorsänger*innen möglich. Schweren Herzens wurde daher aufgrund der unabsehbaren Weiterentwicklung der Corona-Ausbreitung der Entschluss gefasst, die Lange Nacht der Chöre am 20. Mai 2020 abzusagen.

Wir bitten um Verständnis für diese weitgreifenden Maßnahmen und würden uns freuen, ihren Chor in der nächstjährigen Langen Nacht der Chöre am 12. Mai 2021 begrüßen zu dürfen.

Mit sängerischen Grüßen!
Horst Moser

Informationen bzgl. Coronavirus-Präventionsmaßnahmen

Liebe Sängerinnen und Sänger!

Auf Grund der Maßnahmen gegen die Corona-Krise wird die Jahreshauptversammlung des Kärntner Sängerbundes, die am Samstag, dem 4. April in Afritz stattfinden hätte sollen, auf unbestimmte Zeit verschoben.

Es sind daher auch sämtliche Chorproben und Veranstaltungen der Sängergaue und der Chöre bis auf weiteres auszusetzen.

Wir teilen auch mit, dass das Büro des Kärntner Sängerbundes im Haus der Volkskultur in Klagenfurt bis auf weiteres nicht besetzt ist. In dringenden Fällen ist unsere Sekretärin Frau Rosi Kogler per Email: kaerntner.saengerbund@aon.at oder telefonisch Tel. Nr. 05-0536-57645 erreichbar.

Wir wünschen Euch alles Gute und bleiben Sie gesund!

Mit sängerischen Grüßen!

RR Ing. Horst Moser
Bundesobmann des KSB

Terminabsagen

Am 11.03.2020 wurde von den Behörden eine Verordnung über Veranstaltungsverbote zur Eindämmung der Coronavirus-Epidemie veröffentlicht.

Aufgrund dieser Maßnahmen werden folgende Veranstaltungen und Kurse des Kärntner Sängerbundes bzw. der Sängergaue abgesagt!

Aktuell (31.03.2020) sind folgende Termine davon betroffen:

  • Chorleitertag, 21. März 2020, St. Stefan/Gail
  • Jahreshauptversammlung des Sängergaues Klagenfurt, 20. März 2020 in Klagenfurt
  • Jahreshauptversammlung des Kärntner Sängerbundes, 4. April 2020 in Afritz
  • Jahreshauptversammlung des Sängergaues St. Veit-Feldkirchen, 17. April 2020
  • Frauensingtag, 18. April 2020, Feistritz/Gail
  • Jahreshauptversammlung des Sängergaues Wörthersee, 30. April 2020
  • Lange Nacht der Chöre, 20. Mai 2020 (NEU: 12. Mai 2021)

Nähere Informationen zu eventuellen Ersatzterminen erhalten Sie zeitgerecht.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Singwoche mit Chorleiterschulung – St. Georgen

12. – 18. Juli 2020

Kursleitung: Christina Kleinfercher
Organisation: Rosemarie Kogler

Seit vielen Jahren bietet der Kärntner Sängerbund allen Chorsänger/-innen und Chorleiter/-innen Kärntens verschiedene Weiterbildungsseminare an. Der Sommertermin für die Singwoche mit Chorleiterschulung findet heuer wieder in St. Georgen am Längsee statt. Die Basisarbeit für Sänger/-innen und Chorleiter/-innen steht bei dieser Chorwoche im Vordergrund. Hauptziel ist die Vermittlung von Grundlagen der Chorleitung (nicht nur für Chorleiter/-innen!). Wir haben uns um ein vielfältiges Programm bemüht und hoffen daher auf zahlreiche Teilnahme der Sänger/-innen und Chorleiter/-innen aus allen Tälern unseres „Chorlandes Kärnten“ und darüber hinaus. Weiterlesen

Chorleitertag ksb.chorleiter.komm! – ABGESAGT

CHORLEITERTAG Termin abgesagt!

Chorlandschaft heute – Impulse für morgen

Eine Fortbildungsveranstaltung mit Johann van der Sandt zum Thema Chorklang und Rhythmus.

Für alle Chorleiterinnen, Chorleiter, StellvertreterInnen und am Chorgesang Interessierte.

Samstag, dem 21. März 2020, St. Stefan/Gailtal: Burg

Beginn: 9.00 Uhr, Ende: 16.00 Uhr

Anmeldeschluss: 13. März 2020

Weiterlesen

Anmeldung Lange Nacht der Chöre 2020 – ABGESAGT

Auf Grund der großen Erfolge in den ersten drei Jahren veranstaltet der Kärntner Sängerbund mit seinen Chören mit Unterstützung des Landes, der Landeshauptstadt und der Kärntner
Medien unter dem Motto „Kärntens Chöre verzaubern die Klagenfurter Innenstadt“ am Mittwoch, 20. Mai 2020 (Vorabend zu Christi Himmelfahrt) zum vierten Mal die „Lange Nacht der Chöre“.

Chöre und Ensembles aus ganz Kärnten bringen dabei wieder die Innenstadt der Landeshauptstadt Klagenfurt ab 19.30 Uhr nach einer feierlichen Eröffnung auf dem Domplatz an
verschiedenen, besonderen Aufführungsorten zum Erklingen. In dieser Nacht soll wieder sowohl Traditionelles und Modernes, Geistliches und Weltliches als
auch Regionales und Internationales Programm geboten werden. Diese Lange Nacht endet dann mit einem gemeinsamen Singen mit kleiner Verpflegung aller Chöre auf dem Domplatz
um ca. 23.30 Uhr!

Als besondere Aufführungsorte stehen Kirchen, außergewöhnliche Konzerträume sowie div. Innenhöfe der Innenstadt zur Verfügung. Alle Orte sind für das Publikum in kurzer Zeit
fußläufig erreichbar. Die Programmgestaltung obliegt gänzlich den Chören (erlaubt ist, was gefällt), es sollte jedoch eine maximale Länge von 25 Min. pro Auftritt eingehalten werden (halbstündiger Wechsel!)

Anmeldeschluss ist Freitag, der 20. März 2020, damit noch genügend Zeit für die Bewerbung bzw. Gestaltung des Folders zur Verfügung steht.

Bitte verwenden Sie das untenstehende Formular für Anmeldung per E-Mail oder Post an den Kärntner Sängerbund.

In der Hoffnung, dass auch heuer recht viele Chöre wieder mit dabei sind und an dieser einzigartigen Klangwolke teilnehmen, verbleiben wir

mit sängerischen Grüßen!

Horst Moser, Bundesobmann

 

Anmeldeformular 2020

Datenschutzmaßnahmen für Chöre

Mit 25. Mai 2018 ist die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten, die vor Missbrauch personenbezogener Daten schützen soll. Verantwortlich für die Einhaltung sind auch die meist als Vereine organisierten Kärntner Chöre. Weitere Information unter Angebote & Termine / Datenschutz.

Zu den Datenschutz Leitlinien

Informationen zur neuen EU Datenschutz-Grundverordnung

Am 25. Mai 2018 tritt die die neue Datenschutz-Grundverordnung (kurz DSGVO) in den Mitgliedsländern der EU in Kraft. Diese Verordnung bietet ein Regelwerk zum Schutz von personenbezogener Daten und deren Verarbeitung.

Zu diesem Thema wurde vom Chorverband Österreich (ChVÖ) folgendes Informationsblatt herausgegeben:

DATENSCHUTZRECHT AKTUELL – INFORMATIONEN, EMPFEHLUNGEN und PRAXISTIPPS für Chorverbände und Chöre (PDF)

 

 

 

Österreichisches Jugendsingen 2017

Das alle drei Jahre stattfindende Österreichische Jugendsingen ist das größte Jugendchorfestival Europas. Nach dem gemeinsamen Singen im regionalen Bereich und dem Wertungssingen auf Landesebene, findet das Festival seinen Höhepunkt beim Bundesjugendsingen, das diesmal in Graz (23. bis 26. Juni) stattfand. Die besten Kinder- und Jugendchöre Österreichs treffen sich dabei für ein gemeinsames Klangerlebnis und für einige von ihnen gibt es dabei wiederum ein optionales Wertungssingen. Weiterlesen